Gefördert aus Mitteln der Europäischen Union
und des Landes NRW
Gefördert aus Mitteln der Europäischen Union
und des Landes NRW
Gefördert aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes NRW

#SAM21: Neue Trends im Azubi-Marketing entdecken!

Es gibt viele Möglichkeiten und Wege für Ausbildungsbetriebe, um aus der Masse herauszustechen. In der Seminarreihe Azubi-Marketing #SAM2021 zeigt die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Soest, welche Wege eines modernen Azubi-Marketings heute erfolgsversprechend sind und wie diese ganz einfach im Unternehmen angewandt werden können!

Im Rahmen des Projekts „Wissen schafft Erfolg“ werden die Online-Veranstaltungen „Anschreiben ohne Schreiben! Bewerbung per Video & Sprachnachricht“, „Für jeden Topf einen Deckel? Digitales Talente – Job Match“ und „Zukunftsplanung & Social Media-Nutzung: Zielgruppe „Schülerinnen & Schüler“ im Kreis Soest“ angeboten.

 

10.11.2021, 10.00-11.30, via Zoom
Anschreiben ohne Schreiben! Bewerbung per Video & Sprachnachricht
Bequem und einfach per Video und Sprachnachricht bewerben? Oder doch kompliziertes Sichten und Auswerten? Startups präsentieren ihre Lösungen und zeigen Vor- und Nachteile dieses mobilen Recruiting-Trends.

24.11.2021, 10.00-11.30, via Zoom
Für jeden Topf einen Deckel? Digitales Talente – Job Match
Wie können Bewerberinnen und Bewerber erkennen, dass sie zum Unternehmen und zur Stelle passen und umgekehrt? Best Practice-Beispiele zeigen Ihnen kreative und digitale Lösungswege auf.

 

08.12.2021, 10.00-11.30, via Zoom
Zukunftsplanung & Social Media-Nutzung: Zielgruppe „Schülerinnen & Schüler“ im Kreis Soest
Welche Pläne haben Jugendliche im Kreis Soest nach dem Schulabschluss? Auf welchen digitalen Kanälen und über welche Themen tauschen sie sich aus? Präsentiert werden nicht nur aktuelle Zahlen der Schulabgänger*innen, sondern auch Ergebnisse einer Befragung von über 500 Jugendlichen aus dem Kreis Soest.

 

 

Eine Anmeldung ist für einzelne Veranstaltungen, gerne aber auch für die komplette Reihe möglich.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Seminare sind kostenlos.

Anmeldung und weitere Informationen…

Gefördert aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes NRW

Ihre Fragen beantwortet

Marcel Frischkorn

Innovation