Finden und Binden von Fachkräften (1/2)

Freitag, 5. März 2021 | 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Unter dem Motto „Finden und Binden von Fachkräften: Recruiting in Zeiten der digitalen Transformation und der Corona-Pandemie“ lädt die Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) zu einer digitalen, zweiteiligen Online-Workshopreihe ein. Die beiden Veranstaltungen finden am 5. März (Freitag) und am 12. März (Freitag) jeweils von 11:00 bis 12:30 Uhr statt.

Zum Inhalt: Der Fachkräftemangel und die sich stetig verändernden Anforderungen an Unternehmen und Mitarbeitende im Zuge der digitalen Transformation sind allgegenwärtig. Doch wie kann ein Unternehmen in diesen Zeiten qualifizierte Mitarbeitende finden und langfristig binden?

„Im Rahmen der Workshopreihe sollen die Teilnehmenden erste Handlungsimpulse bekommen, um möglichst erste Schritte in ihrem Unternehmen anstoßen zu können“, erklärt Lisa Rubbert von der WFG.

Wirtschaftspsychologin Dr. Katharina Lochner wird als Expertin mit den Teilnehmenden folgende Themenblöcke und Inhalte erörtern:
•    Aufbau einer Arbeitgebermarke
•    Recruiting
•    Onboarding
•    Fachkräftebindung
•    Anforderungen an die duale Ausbildung in Megatrend-Zeiten

Weitere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zahl der Teilnehmenden jedoch begrenzt. Interessierte werden gebeten, sich unter Angabe der Veranstaltung an veranstaltung@wfg-kreis-unna.de anzumelden.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes Wissen schafft Erfolg statt. Sie wird aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Die Veranstaltung wird gefördert durch

Ansprechpartner

Lisa Rubbert

Fachkräftebindung